Dr. Clemens Lang

Dr. phil. nat., Umwelt-Physiker
Organisationsentwickler/Coach/Supervisor (BSO)
ganzheitlicher Coach / AMW (in Ausb.)
AMW-Therapeut (in Ausb.)
Telefon: 079 / 638 50 47
Email: clemens.lang@phoenixteam.ch

Aktivmitglied des Berufsverbandes für Coaching, Supervision und Organisationsberatung (BSO) seit 2010

Leiter des Fachbereichs Wirtschaft & Unternehmen des Instituts für ganzheitliche Entwicklung und Bewusstsein, Dresden

Kernkompetenzen

  • Ganzheitliches Coaching, persönliche Begleitung, Teambildung
  • körperzentriertes Coaching/Supervision, Körperarbeit
  • Organisationsentwicklung, Prozessgestaltung, Grossgruppenmoderation
  • Standards und Projekte der Nachhaltigkeit und Gesellschaftlichen Verantwortung von Organisationen (CSR)
  • Integrierte Managementsysteme (Umwelt/Qualität/Sicherheit/Soziales)

Berufliche Meilensteine

Forschung als Assistent in der Klima- und Umweltphysik, Uni Bern 1995 – 2000
Projektleiter für Umweltmanagement bei der Beratungsfirma Neosys AG, 2000 – 2014
Dozententätigkeiten im Bereich CSR und Umwelt, seit 2002
Entwicklung des Bereichs CSR (gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen, 2002
Projektleitung für Projekte in Costa Rica und Guatemala/El Salvador 2004 – 2009
Vorsitzender des SNV Spiegelkomitees zur Norm ISO 26000 “Social Responsibility” 2008 – 2014
Leiter des Sekretariats der Interessengemeinschaft ökologische Beschaffung Schweiz 2008 – 2014
Gründung der eigenen Beratungsfirma Phönix, 2009
Mitglied der Geschäftsleitung der Neosys AG 2011 – 2014, Co-Bereichsleiter CSR 2011-2013, Bereichsleiter CSR 2013 – 2014
Koordinator Nachhaltigkeitsmanagementsystem bei Micarna, Teilzeit, seit 2016

Aus- und Weiterbildungen, persönliche Meilensteine

Engagement in der Jugend- und Studentenarbeit 1984 – 2000
Diplom in Physik, Universität Würzburg, 1995
Volunteereinsatz in Indien, 1995
Doktorat in Klima und Umweltphysik, Universität Bern, 1999
Ausbildung in integrierten Managementsystemen, HSG / EMPA, 2001
Südamerika-Reise (3 Monate) 2002
Ausbildung in authentischer Kommunikation (Daniele Kirchmayer), 2001 – 2002
Ausbildungen in Social Auditing and Accounting (SA8000 / AA1000), 2002
Ausbildung zum Suva-Sicherheitsassistent, 2005
Weltreise (Türkei/Zentralasien/China/USA, 5 Monate) 2006
Ausbildung zum Organisationsentwickler, Coach, Supervisor (div. Dozenten aus CH, DE, NL) (zak) 2006 – 2010
Kirchgemeinderat Bern 2007 – 2010
Intensive Meditationspraxis (nach Hazrat Inayat Khan, Yoga), 2008 – 2014
Präsident der Planungskommission der Gesamtkirchgemeinde Bern 2009 – 2013
Ausbildung in Innerwise Coaching (Dr. Uwe Albrecht) 2014
Sabbatical mit verschiedenen Reisen und Volunteereinsatz (Neuseeland), 2014 – 2015
Ausbildung zum ganzheitlichen Coach/AMW und AMW-Therapeuten (IfEB, Dresden; Gundula Liebisch) seit 2015

Besondere Merkmale

Kreativ, vielseitig, verantwortungsbewusst, kompetent, empathisch, pragmatisch

Credo

Jeder Weg zur Weiterentwicklung ist individuell. Es geht darum genau hinzuhören, was ein Mensch
oder eine Organisation braucht, um ihr ganz eigenes Potenzial zu entfalten und erfüllt und erfolgreich
zu sein.

Hobbies

Lesen, Reisen, Religionen/Geschichte, Singen, Tanzen, Männerarbeit, Wandern, Yoga, Meditation, Körperarbeit

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch